Objekt 16 von 18
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Hohenstein-Ernstthal: MFH mit Potenzial zum Ausbau, ca. 300 m² Wfl., leerstehend, sanierungsbedürftig,

Objekt-Nr.: HOTDS85
  •  
  •  
  •  
  • Straßenansicht
  • Grundstück - Hanglage
  • Grundstück - Gartenlaube mit Sitzgelegenheit
  • Weitblick
  • Grundstück - Platz für den Pool
  • Hauseingang
  • Zugang zum Treppenhaus
  • Treppenhaus - Zugang vom Grundstück
  • Zugang zum Keller
  • Keller - Flur
  • Keller - Heizung
  • Erdgeschoss - ehemals Videothek
  • Erdgeschoss - ehemals Videothek
  • Erdgeschoss - ehemals Videothek
  • Erdgeschoss rechts - kleine Wohnung
  • Erdgeschoss rechts - kleine Wohnung
  • Erdgeschoss rechts - kleine Wohnung
  • Erdgeschoss rechts - kleine Wohnung
  • Zugang vom Treppenhaus zum Hinterhaus
  • Räume im Hinterhaus
  • Räume im Hinterhaus
  • Obergeschoss - Flur
  • Obergeschoss - Schlafzimmer
  • Obergeschoss - Küche
  • Obergeschoss -Wohnzimmer
  • Obergeschoss - Bad mit Dusche
  • Obergeschoss - Bad mit Wanne
  • Obergeschoss - Zugang zum Hinterhaus
  • Obergeschoss - Räume im Hinterhaus
  • Obergeschoss - Räume im Hinterhaus
  • Dachgeschoss - Flur
  • Dachgeschoss - Wohnzimmer
  • Dachgeschoss - Wohnbereich mit offener Küche
  • Dachgeschoss - offene Küche
  • Dachgeschoss - Essbereich
  • Dachgeschoss - Bad mit Dusche
  • Dachgeschoss - Bad mit Wanne
  • Dachgeschoss - Schlafzimmer
  • Dachgeschoss - Zimmer 1
  • Dachgeschoss - Zimmer 2
  • Zugang zum Dachboden
  • Dachboden
  • Dachboden
  • Dachgeschoss
  • Kellergeschoss
  • Obergeschoss
  • Erdgeschoss
 
 
 
Straßenansicht
Grundstück - Hanglage
Grundstück - Gartenlaube mit Sitzgelegenheit
Weitblick
Grundstück - Platz für den Pool
Hauseingang
Zugang zum Treppenhaus
Treppenhaus - Zugang vom Grundstück
Zugang zum Keller
Keller - Flur
Keller - Heizung
Erdgeschoss - ehemals Videothek
Erdgeschoss - ehemals Videothek
Erdgeschoss - ehemals Videothek
Erdgeschoss rechts - kleine Wohnung
Erdgeschoss rechts - kleine Wohnung
Erdgeschoss rechts - kleine Wohnung
Erdgeschoss rechts - kleine Wohnung
Zugang vom Treppenhaus zum Hinterhaus
Räume im Hinterhaus
Räume im Hinterhaus
Obergeschoss - Flur
Obergeschoss - Schlafzimmer
Obergeschoss - Küche
Obergeschoss -Wohnzimmer
Obergeschoss - Bad mit Dusche
Obergeschoss - Bad mit Wanne
Obergeschoss - Zugang zum Hinterhaus
Obergeschoss - Räume im Hinterhaus
Obergeschoss - Räume im Hinterhaus
Dachgeschoss - Flur
Dachgeschoss - Wohnzimmer
Dachgeschoss - Wohnbereich mit offener Küche
Dachgeschoss - offene Küche
Dachgeschoss - Essbereich
Dachgeschoss - Bad mit Dusche
Dachgeschoss - Bad mit Wanne
Dachgeschoss - Schlafzimmer
Dachgeschoss - Zimmer 1
Dachgeschoss - Zimmer 2
Zugang zum Dachboden
Dachboden
Dachboden
Dachgeschoss
Kellergeschoss
Obergeschoss
Erdgeschoss
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
09337 Hohenstein-Ernstthal
Preis:
80.000 €
Wohnfläche ca.:
300 m²
Grundstück ca.:
530 m²
Zimmeranzahl:
15
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Mehrfamilienhaus
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
2.975,- € inkl. 19 % MwSt.
Dachboden:
ja
Keller:
voll unterkellert
Denkmalschutzobjekt:
ja
Baujahr:
1900
Zustand:
sanierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Dieses Gebäude unterliegt nicht den Anforderungen der GEG
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das Mehrfamilienwohnhaus wurde um 1900 errichtet. Das Vorderhaus ist voll unterkellert. Das Gebäude steht unter Denkmalschutz und gehört zur sogenannten „Roten Acht“ einer Mietshauszeile, bestehend aus acht Mietshäusern in geschlossener Bebauung, die baugeschichtlich und straßenbildprägend von Bedeutung sind. Es handelt sich um gründerzeitliche Klinkerbauten mit ähnlicher Gestaltung.

Das Gebäude wird mit einer zentralen Gas-Heizungsanlage beheizt. Diese wurde ca. 1994 eingebaut. Das zum Objekt gehörende Grundstück ist ca. 530 m² groß. Das Grundstück liegt an einem Hang. Der Garten ist terrassenförmig angelegt. Im oberen Bereich befinden sich eine Gartenlaube mit Sitzgelegenheiten. Von dort hat man einen wunderschönen Weitblick in die Umgebung. Weiter oben kann man einen kleinen Pool aufstellen. Ein Platz hierfür ist bereits angelegt.

Das Haus ist an die öffentliche Kanalisation angeschlossen.

Ausstattung:
Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 300 m². Das Haus hat großes Ausbaupotenzial. Im Erdgeschoss befindet sich rechts eine kleine Single-Wohnung, links war eine Videothek eingemietet.

Im Ober- und im Dachgeschoss gibt es jeweils eine Wohnung mit einer Fläche von ca. 83 m² im Obergeschoss und 63 m² im Dachgeschoss.

Im Hinterhaus des Gebäudes befinden sich auf jeder Etage weitere Räume die sich jedoch in einem stark sanierungsbedürftigen Zustand befinden. Generell ist das ganze Haus sanierungsbedürftig. Im Vorderhaus wurden in den 1990iger Jahren Kunststofffenster eingebaut, teilweise mit Außenjalousien. Auch das Dach wurde zu dieser Zeit neu eingedeckt. Im Hinterhaus sind noch alte Holzfenster verbaut.

Bei den dargestellten Grundrissen handelt es sich um Archivpläne, die mit den örtlichen Gegebenheiten nicht immer übereinstimmen.
Lage:
Hohenstein-Ernstthal mit seinen ca. 14.310 Einwohnern (Stand 01.04.2022) liegt malerisch am südlichen Abhang des 480 m hohen Pfaffenberges am Nordrand des erzgebirgischen Granulitgebirges. Vom Pfaffenberg aus bietet sich bei guter Sicht ein imposanter Blick bis hin zum Fichtelberg. Ein Großteil des Stadtgebietes liegt im Landschaftsschutzgebiet "Rabensteiner Wald/Pfaffenberg".

Von großer Bedeutung ist die äußerst günstige Verkehrsanbindung. So erreicht man über die Anschlussstellen Hohenstein-Ernstthal und Wüstenbrand in wenigen Minuten die Autobahn A 4 (Frankfurt/Main - Görlitz). In ca. 25 min kann man die A 72 (Hof - Chemnitz) über die Anschlussstelle Stollberg erreichen. Ebenso tangieren die Bundesstraßen B 173 und B 180 den Ort. Außerdem verfügt die Stadt mit den Bahnhöfen Hohenstein-Ernstthal und Wüstenbrand über Zugangsstellen zu einer der wichtigsten West-Ost-Schienenverbindung der Deutschen Bundesbahn, der Sachsenmagistrale. Der Bahnhof Hohenstein-Ernstthal ist außerdem ein wichtiger Knotenpunkt zum Regionalverkehr der Regionalverkehr Westsachsen GmbH. Bestandteil des ÖPNV sind ebenso die 3 Stadtverkehrslinien.

In der Stadt gibt es 2 Grundschulen, 1 Oberschule, ein Gymnasium sowie eine Vielzahl an Kindertagesstätten.

Die Immobilie ist zentral gelegen. Eine Bushaltestelle befindet sich in 50 m Entfernung. Supermärkte sind in ca. 5 min mit dem PKW erreichbar. Ein Bäcker befindet sich in ca. 450 m Entfernung. Erholung bietet die Parkanlage Pfaffenberg, die direkt oberhalb der Immobilie liegt. Schulen und Kindertagesstätten gibt es in einem Umkreis von 2-3 km. Ein Kinderspielplatz liegt in unmittelbarer Nähe.

Sonstiges:
Wir laden Sie zu einer Besichtigung ein, um Ihnen die vielen Details und Besonderheiten dieser schönen Immobilie vor Ort zu zeigen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Besichtigungen ausschließlich über unser Büro zu vereinbaren sind.

Bitte nutzen Sie das Kontaktformular, um uns Ihre Fragen bzw. Ihren Besichtigungswunsch mitzuteilen. Wir nehmen schnellstmöglich den Kontakt zu Ihnen auf bzw. senden Ihnen gern ergänzende Unterlagen entsprechend Ihrer Anfrage zu.

Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Eigentümer bzw. basieren auf den uns bis dato vorliegenden Unterlagen und erfolgen ohne Gewähr. Irrtum und zwischenzeitlicher Verkauf bleiben vorbehalten. Fotos, Grundrisse und Exposé © 2023, Immobilienbüro Kühn

AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen als Kooperationsmakler von PlanetHome Finanzierungsexperten, die Sie fachkundig zum Thema Finanzierung beraten. Bitte sprechen Sie uns dazu an.
Provision:
Die Provision beträgt pauschal 2.975,- € inkl. 19% MwSt.

Sie ist verdient mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages und spätestens mit dem Kaufpreis zur Zahlung fällig. Der Makler hat mit dem Verkäufer einen provisionspflichtigen Vertrag in gleicher Höhe geschlossen.

Zurück zur Übersicht