Objekt 24 von 24
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Auerbach/Vogtland: Schöne 1-Raum Wohnung in ehemaliger Textilfabrik; unmittelbare Nähe zum Stadtzentrum! Denkmalschutz!

Objekt-Nr.: AubFE18
  • Außenansicht
  •  
  • Hauseingang
  • Straßenansicht
  • Umgebung
  • Blick auf Objekt
  • Hauseingang
  • Seiteneingang, ebenerdig
  • seitliche Gebäudeansicht
  • Zufahrt zum Grundstück
  • Zugang zum Parkplatz
  • Außenanlagen begrünt
  • Parkplatz
  • Rückansicht
  • Blick zur Wohnung
  • Blick aus der Wohnung
  • Blick aus der Wohnung
  • Treppenhaus
  • Flur
  • Wohn- und Schlafbereich
  • Wohn- und Schlafbereich
  • Küche
  • Küche
  • Badezimmer mit Dusche
  • Abstellraum
  • Grundriss
Außenansicht
 
Hauseingang
Straßenansicht
Umgebung
Blick auf Objekt
Hauseingang
Seiteneingang, ebenerdig
seitliche Gebäudeansicht
Zufahrt zum Grundstück
Zugang zum Parkplatz
Außenanlagen begrünt
Parkplatz
Rückansicht
Blick zur Wohnung
Blick aus der Wohnung
Blick aus der Wohnung
Treppenhaus
Flur
Wohn- und Schlafbereich
Wohn- und Schlafbereich
Küche
Küche
Badezimmer mit Dusche
Abstellraum
Grundriss
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Friedrich-Ebert-Straße 18
08209 Auerbach/Vogtland
Preis:
42.000 €
Wohnfläche ca.:
50,43 m²
Zimmeranzahl:
1
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
2.975,- € inkl. 19 % MwSt.
Bad:
Dusche
Anzahl Badezimmer:
1
Denkmalschutzobjekt:
ja
Keller:
ja
Fahrstuhl:
ja
Seniorengerecht:
ja
Baujahr:
1913
Hausgeld:
165 €
Bezugsfrei ab:
sofort
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig vom 30.01.2019 bis 29.01.2029
Energieeffizienz-Klasse:
E
Energieverbrauchs-Kennwert:
133 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1913
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Die Immobilie wurde um 1910 gemäß Denkmalliste als Textilfabrik in zeittypischen Formen von gewichtiger stadtbildprägender, ortshistorischer sowie wissenschaftlicher Bedeutung erbaut. Anfang der 1990iger Jahre wurde das Objekt in Wohneigentum aufgeteilt und saniert. Nach der Sanierung entstanden 109 Wohnungen. Das Gebäude ist mit einem Aufzug sowie ebenerdigem Zugang ausgestattet und somit für Senioren sehr gut geeignet. Im Gebäude befinden sich größtenteils kleinere Wohnung.


Ausstattung:
Die ca 50,43 m² große 1-Raum Wohnung ist praktisch geschnitten. Durch die großen Fenster wirkt der Raum hell und freundlich.

- Flur
- Badezimmer mit Dusche
- Küche mit verglaster Durchreiche
- Wohn-/Schlafbereich
- Abstellraum

Wohn- und Schlafbereich sind mit Laminat ausgestattet. Das Badezimmer ist innenliegend und raumhoch gefliest. In der Küche befinden sich Bodenfliesen sowie ein Fliesenspiegel.
Eine verglaste Durchreiche zum Wohnbereich sorgt für viel Licht.

Zur Wohnung gehört das Kellerabteil Nr. 10.

Der im Exposé dargestellte Grundriss entspricht nicht ganz den örtlichen Gegebenheiten. Die Küche ist vom Wohn- und Schlafbereich getrennt.

Auf dem Grundstück befinden sich Parkmöglichkeiten.
Lage:
Auerbach, das Zentrum des östlichen Vogtlandes, ist mit über 20.000 Einwohnern nach Plauen (19 km) und Reichenbach (13 km) die drittgrößte Stadt des Vogtlandes. Auch Zwickau liegt nur 25 km entfernt. Bereits 1282 erstmals erwähnt, hat sich Auerbach zu einer attraktiven Kleinstadt mit zahlreichen Angeboten in Freizeit, Sport, Erholung und Kultur entwickelt.
Auerbach ist an das Bahnnetz der Vogtlandbahn angeschlossen. Über die Bundesstraße 169 gelangt man auch nach Aue und Chemnitz. Die A72 als Verbindung zu den Fernautobahnen A4 und A9 erreicht man schon nach 11 min. Autofahrt.

Das Mehrfamilienhaus befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum. Die Stadtverwaltung Auerbach, einen Supermarkt sowie weitere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich fußläufig entfernt.

Eine Grundschule (450 m), eine Oberschule (550 m), ein Schulungszentrum und eine Kita liegen im Umkreis von 1 km. Das Facharztzentrum Auerbach ist zu Fuß in nur 3 Minuten zu erreichen.
Sonstiges:
Der Erwerber wird Mitglied einer Wohneigentümergemeinschaft WEG mit einem Miteigentumsanteil von 9,062/1.000. Es ist lt. Wirtschaftsplan 2022 durch den Erwerber ein monatliches Hausgeld in Höhe von 165 EUR zu zahlen. Davon sind bei Vermietung ca. 2/3 als Betriebskosten umlegbar.

Der Energieausweis liegt vor.

Bitte nutzen Sie das Kontaktformular, um uns Ihre Fragen bzw. Ihren Besichtigungswunsch mitzuteilen. Wir nehmen schnellstmöglich den Kontakt zu Ihnen auf bzw. senden Ihnen gern ergänzende Unterlagen entsprechend Ihrer Anfrage zu.

Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Eigentümer bzw. basieren auf den uns bis dato vorliegenden Unterlagen und erfolgen ohne Gewähr. Irrtum und zwischenzeitlicher Verkauf bleiben vorbehalten. Exposé © 2023, Immobilienbüro Kühn
Provision:
Die Provision beträgt pauschal 2.975,- € inkl. 19% MwSt.

Sie ist verdient mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages und spätestens mit dem Kaufpreis zur Zahlung fällig. Der Makler hat mit dem Verkäufer einen provisionspflichtigen Vertrag in gleicher Höhe geschlossen.

Zurück zur Übersicht